Mitgliederehrung und Einheitsfeier mit Sabine Weiss

 In Allgemein, Basis

Seit einigen Jahren verbindet die CDU Moers ihre Gedenkfeier zum Tag der Deutschen Einheit mit der Mitgliederehrung. In diesem Jahr konnte CDU-Parteivorsitzende Petra Kiehn die stv. CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende und CDU-Kreisvorsitzende Sabine Weiss, MdB als Festrednerin im Peschkenhaus begrüßen. Wenige Tage nach der Bundestagswahl machte Weiss deutlich, dass der Tag der Deutschen Einheit nicht nur Feierstunde eines der glücklichsten Momente der jüngeren deutschen Geschichte ist, sondern auch Auftrag: „Frieden, Freiheit und Demokratie sowie Rechtstaatlichkeit sind eben nicht der Normalzustand in Deutschland, sondern gelten erst seit 72 Jahren für Westdeutschland und seit 27 Jahren für alle Menschen in unserem Vaterland!“

In feierlichem Rahmen ehrte die CDU Moers Ihre langjährigen und verdienten Mitglieder und dankte Ihnen für Ihren Fleiß, Ihre Einsatzbereitschaft, Unterstützung und Leidensfähigkeit für die Union. In Anwesenheit von Bürgermeister Christoph Fleischhauer und CDU-Ehrenmitglied Karl-Heinz Peil wurden das Meerbecker Urgestein Hans Brzozowski und Claudia van Dyck, 1. stellvertretende Fraktionsvorsitzende für 25 Jahre CDU-Mitgliedschaft geehrt. Für 40 Jahre Parteizugehörigkeit wurde Hildegard Brohl und für 50 Jahre Mitgliedschaft ihr Ehemann, Klaus Brohl, der seit 1984 ununterbrochen im Rat der Stadt Moers sitzt, geehrt.

Letzte Beiträge
Kontakt aufnehmen

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Not readable? Change text.