Gäste aus dem Wahlkreis besuchen Kerstin Radomski

 Kategorie(n): Mandatsträger

Die CDU-Bundestagsabgeordnete für Krefeld, Moers und Neukirchen-Vluyn Kerstin Radomski begrüßte Besucher aus dem Wahlkreis, die sich in besonderer Weise in unserer Gesellschaft engagieren, wie beispielsweise Mitglieder der Dorfmasche Neukirchen-Vluyn, der Krefelder Tafel, der KG Humorica Moers und des TC Blau-Weiß Moers in Berlin.

Kerstin Radomski gab ihren Gästen gerne Einblicke in die Arbeitsweise einer Abgeordneten und die Parlamentarische Arbeit im Haushaltsausschuss. Beim Besuch im Reichstag zeigte sie der Besuchergruppe unter anderem die Verbindungsgänge zwischen Reichstagsgebäude und Abgeordnetenhäusern sowie den Sitzungssaal des Haushaltsausschusses.

Der Haushaltsausschuss entscheidet in einem jährlichen sogenannten Haushaltsverfahren, wie viel Geld der Bund ausgibt und wofür. Außerdem kontrolliert er fortlaufend die Haushalts-führung der Bundesregierung. Bei ihrem Berlinbesuch erhielt die Besuchergruppe im Rahmen eines Gespräches Informationen über die Arbeit des Bundesrates.

Neben diesen politischen Höhepunkten sammelten die Besucher bei einer Stadtrundfahrt, bei Besuchen der Gedenkstätten Tränenpalast und Topographie des Terrors sowie einer Führung im Potsdamer Schloss Cecilienhof viele interessante Eindrücke.

Seine Bekanntheit erlangte das Schloss Cecilienhof durch die sogenannte Potsdamer Konferenz. Dort beschlossen führende Vertreter der vier Siegermächte des Zweiten Weltkrieges im Sommer 1945 die Teilung Deutschlands.

Zum Abschluss der viertägigen Fahrt konnten die Berlinbesucher noch die Aussicht vom Berliner Fernsehturm genießen.

Empfohlene Beiträge
Kontakt aufnehmen

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Not readable? Change text. captcha txt