CDU lädt auch in diesem Jahr zu „Reden Wir?!“ ein

 Kategorie(n): Basis

Die CDU Moers behält Ihr erfolgreiches Format „Reden Wir?!“ in Moers-Hochstrass auch in 2020 bei und lädt zum ersten Reden Wir?! in diesem Jahr am 3. März um 18.30 Uhr in das Pfarrheim St. Marien, Kirschenallee 50 ein. Neben dem Bürgermeister, hat auch der Bauträger zugesagt, der das Gelände der ehemaligen Tannenbergschule entwickelt.

Eingeladen zu dem regen Austausch sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger!

„Reden Wir?! ist ein Format, das von Anfang an sehr gut angenommen wurde und ich freue mich über den direkten Austausch mit den Bürgern und das sich viele Anregungen und Hinweise der Bürger schnell und unkompliziert anpacken lassen. Wir notieren an den Abenden direkt die Hinweise und klären mit den zuständigen Stellen die Gründe und mögliche Lösungsansätze. Bei den Treffen berichten wir dann, was von den vorherigen Anregungen bereits geändert werden konnte oder welche Informationen uns vorliegen “, so Petra Kiehn, Parteivorsitzende der CDU Moers.

Nach Anregungen aus einer der ersten Treffen, war bereits im vergangenen Jahr Philip Janssen, Geschäftsführer der Firma Bauträger Janssen eingeladen worden. Janssens Firma ist für die Entwicklung des Areals der ehemaligen Tannenbergschule verantwortlich und hatte den Bürgerinnen und Bürger die ersten Pläne vorgestellt.

„Wir hatten alle einen so regen Austausch, den wir nun gerne beim nächsten Treffen fortführen werden. Daher freue ich mich, dass Herr Janssen bereits an dem Abend seine Zusage für den kommenden „Reden Wir?!“ Abend am 3. März zugesagt hat.

Empfohlene Beiträge
Kontakt aufnehmen

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Not readable? Change text. captcha txt